, Bähler Lukas

Klubrennen vom 02.01.2021 abgesagt

Das Klubrennen vom 02. Januar 2021 kann aufgrund der Massnahmen gegen das Coronavirus nicht stattfinden. Der Bundesrat hat beschlossen, dass ab dem 12. Dezember 2020 bis mindestens am 22. Januar 2021 öffentliche Veranstaltungen verboten sind und Sportaktivitäten nur noch in Gruppen bis höchstens 5 Personen erlaubt sind. Dies verunmöglicht die Durchführung des Rennens.

Der Vorstand hat entschieden, dass auch eine Verschiebung nicht weiter verfolgt wird, da die Pandemieentwicklung unvorhersehbar ist und Ersatztermine ohne Konkurrenz eines anderen Rennens kaum zu finden sein werden.

Hingegen wird die Möglichkeit der Durchführung eines virtuellen Rennens geprüft. Weitere Informationen dazu folgen.