> Zurück

BOSV Meisterschaft Gadmen

Simone Kiener 20.01.2020

Letzten Samstag fanden die alljährlichen BOSV-Meisterschaften in Gadmen bei schönster Winterstimmung in der klassischen Technik statt.

Auch der Nordische Skiklub Thun (NSK Thun) war mit einer Delegation vertreten und kämpfte auf der anspruchsvollen Strecke gegen Seinesgleichen. Dabei waren sie mit sechs Podestplätzen, Elea Rieder (1. Platz MU-12), Gil Messerli (1. Platz KU-12), Elin Kiener (3. Platz MU-14), Gianna Chiara Wohler (1. Platz DU-20), Carla Nina Wohler (3. Platz DU-20), Seraina Mischol (1. Platz Damen)  äusserst erfolgreich.

Bei der Staffel am Nachmittag, bei der erstmals unterschiedlich lange Strecken gelaufen wurden, waren die Rennläufer des NSK Thun leider etwas weniger erfolgreich. Trotzdem wurde bis zum Schluss um jeden Zentimeter gekämpft.

-> Rangliste Einzel

-> Rangliste Staffel

-> Bildergalerie